Gemeinsam haben wir unseren Verein „Gemeinschaft im Vaterhaus e.V.“ im Jahr 2015 gegründet.
Er ist unter anderem Träger der Pfadfinderarbeit „Royal Rangers“.
Das besondere an unserem Verein ist sicher, dass Persönlichkeiten von verschiedenen Denominationen her kommend, Teil unserer Gemeinschaft sein können, ob mit oder ohne Mitgliedschaft.

Eng verbunden sind wir mit der „Stiftung Vaterhaus“ - wir haben gemeinsame Ziele, Werte und sind eins im Streben und Sehnen nach Gemeinschaft mit Gott, dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist und darin, dass wir Gottes Reich auf Erden sehen wollen und unser Schaffen darauf ausgerichtet ist.

Wir freuen uns über jede Person, die sich mit uns oder inspiriert durch unsere Angebote, auf den Weg zu Gott macht, um Gemeinschaft mit Ihm und untereinander zu haben.

Der Verein trägt sich ausschließlich durch Spenden.